Im Mai 1999 fasste der Verein Dachauer Moos e.V. den Beschluss, das Büro Huss, Schmitt und Ziegler mit der Erstellung von Lehrtafeln zum Thema Landwirtschaft zu beauftragen. Die Textinhalte wurden mit dem Arbeitskreis "Landwirtschaft" und der Stadt Unterschleißheim abgestimmt.

Im Jahr 2000 wurden die Schautafeln entlang des Radweges zwischen Unterschleißheimer See und Fischzuchtanlage aufgestellt. Die Tafeln informieren über den Ackerbau im Moos, zeigen die Strukturvielfalt des Landschaftselementes "Hecke" und weisen auf den Konflikt zwischen "Erholung" und "Landwirtschaft" hin. Das Herstellen und Aufstellen der Informationsständer hat Gemeinderat Fritz Spängler übernommen.